Mittwoch, 14. November 2012

Wohnzimmer

Ich wollte euch mal unser Wohnzimmer zeigen, da Schneeweißchen bei meinem Eintrag zum Wintergarten danach fragte, wo der Wintergarten denn dazugehört. Ich hätte den Wintergarten gern noch etwas mehr gestaltet, aber finanziell kann man halt auch nur nach und nach Dinge dazukaufen. Im Hintergrund seht ihr auch mein Whiteboard, welches nun schon seit über einem Jahr in der Wohnung rumgeistert und eigentlich schon längst an der Wand über meinem Schreibtisch hängen sollte. Ich schätze mal, dass ich meien Bachelor Arbeit längst abgegeben habe, eh das Ding an der Wand hängt.

Neben einer großen Couch, welche einen Großteil des Raumes füllt, steht hier auch noch ein Bücherregal und das große Terrarium von meiner Chamaeleon-Dame (weches mittlerweile schon wieder etwas anders eingerichtet ist, das Foto ist von August). Ursprünglich wollte ich ja mein Chamaeleon im Wintergarten wohnen lassen, aber nachdem ich den ersten Winter mitbekommen habe, wie kalt es dort wird, hab ich mich von der Idee schnell verabschiedet.

Im Herbst wird der wilde Wein, der die Hauswand hochwächst immer blutrot. Ein Hauptgrund, weshalb ich mich damals so in die Wohnung verliebt habe.



Kommentare:

  1. Wow, ich liebe dein Wohnzimmer :-) und für den Wintergarten würde ich morden :-) Ich dekoriere sooo gerne und züchte ja Orchideen, da wäre der Wintergarten perfekt...

    AntwortenLöschen
  2. Uh, hast du dann einen Orchideen Tipp? Meien gehen immer ein hab ichs Gefühl :>

    AntwortenLöschen